Pflaumen Muffins

Pflaumen Muffins
Rezept drucken
Meine Kinder haben gebacken... So easy... Ein kann jeder Rezept.. Ohne Küchenmaschine zaubert ihr blitzschnell traumhaft, leckere Muffins.... Wer kann da schon nein sagen...
Portionen
12 Stück
Portionen
12 Stück
Pflaumen Muffins
Rezept drucken
Meine Kinder haben gebacken... So easy... Ein kann jeder Rezept.. Ohne Küchenmaschine zaubert ihr blitzschnell traumhaft, leckere Muffins.... Wer kann da schon nein sagen...
Portionen
12 Stück
Portionen
12 Stück
Zutaten
Portionen: Stück
Anleitungen
  1. Ofen auf 180 Grad Ober/Unterhitze vorheizen. Muffinform mit Papierförmchen bestücken.
  2. Butter schmelzen. In einer Schüssel zusammen mit dem Joghurt, Eier, Zucker und Vanille verrühren.
  3. In einer seperaten Schüssel, Backpulver und Mehl mischen. Zu der flüssigen Masse zugeben und alles vermengen.
  4. Auf die Förmchen aufteilen. Pflaumen in Spalten schneiden, belegen, mit Zimt-Zucker bestreuen und im heißen Ofen ca 20 min backen.
Dieses Rezept teilen
 

Apfel-Käsekuchen mit Mandelkruste

Apfel-Käsekuchen mit Mandelkruste
Rezept drucken
Eigentlich 3 Klassiker in einem vereint... Käsekuchen, Apfelkuchen und Bienenstich😂😂😂 Da gibt es keinen Streit weil jeder was dabei hat was er mag, was will man mehr...
Portionen
26 cm Springform
Portionen
26 cm Springform
Apfel-Käsekuchen mit Mandelkruste
Rezept drucken
Eigentlich 3 Klassiker in einem vereint... Käsekuchen, Apfelkuchen und Bienenstich😂😂😂 Da gibt es keinen Streit weil jeder was dabei hat was er mag, was will man mehr...
Portionen
26 cm Springform
Portionen
26 cm Springform
Zutaten
Boden
Füllung
Belag
Portionen: Springform
Anleitungen
  1. Ofen auf 180 Grad Ober/Unterhitze vorheizen. Backform fetten.
  2. Zutaten für den Boden mit den Händen zu einem glatten Teig verkneten und in die Form drücken.
  3. Quark mit Zucker, Vanille und Eiern zu gut verrühren. Auf den Teig geben. Die gewürfelten Äpfel darauf geben. Mit Zimt-Zucker bestreuen und 35 min backen.
  4. Kurz vor Ende der Backzeit Butter mit Zucker schmelzen, Mandelblättchen und Sahne unterrühren. Vorsichtig auf den vorgebackenen Kuchen streichen und 15 min fertig backen. Gut auskühlen lassen.
Dieses Rezept teilen
 

Äpfel im Backteig mit Vanillesauce

Äpfel im Backteig mit Vanillesauce
Rezept drucken
Kindheit lässt grüßen... So sehr wie ich es als Kind geliebt hab, so sehr lieben es jetzt meine Kinder... Old but gold sozusagen... Während der Backteig etwas ruht mache ich die Vanille sauce... Der Rest, sprich das Ausbacken ist schnell gemacht.. Zimt-Zucker dazu und die Welt ist perfekt...
Portionen
4 Personen
Portionen
4 Personen
Äpfel im Backteig mit Vanillesauce
Rezept drucken
Kindheit lässt grüßen... So sehr wie ich es als Kind geliebt hab, so sehr lieben es jetzt meine Kinder... Old but gold sozusagen... Während der Backteig etwas ruht mache ich die Vanille sauce... Der Rest, sprich das Ausbacken ist schnell gemacht.. Zimt-Zucker dazu und die Welt ist perfekt...
Portionen
4 Personen
Portionen
4 Personen
Zutaten
Äpfel im Backteig
Vanillesauce
Portionen: Personen
Anleitungen
  1. Mehl in eine Schüssel sieben. Eier, Salz und Zucker zugeben und verrühren. Milch nach und nach zugeben und Rühren bis ein dickflüssiger Teig entsteht.
  2. In der Zwischenzeit für die Sauce Vanilleschote längs aufschneiden. Mark herrauskratzen, Mark, Schote, Zucker zusammen mit der Sahne und Milch aufkochen und 10 min bei kleiner Hitze ziehen lassen. Schote entfernen. Eigelb unter Rühren zugeben und unter ständigen Rühren vorsichtig erhitzen bis die Masse leicht anzieht. Umfüllen.
  3. Äpfel schälen. Kerngehäuse mit ein Apfelaustecher oder kleinem scharfen Messer entfernen und 1 cm dicke Scheiben schneiden.
  4. Pfanne erhitzen. Etwas Öl hineingeben. Apfelscheiben durch den Teig ziehen. In die Pfanne geben, noch etwas Teig auf die Apfelscheibe geben und von beiden Seiten goldbraun backen.
  5. So weiter verfahren bis alles aufgebraucht ist. Apfelscheiben mit Zimt-Zucker bestreuen und mit Vanillesauce servieren...
Dieses Rezept teilen