Panna Cotta mit Apfel und Karamell-Kürbiskernen

Panna Cotta mit Apfel und Karamell-Kürbiskernen
Rezept drucken
Dieses Dessert hab ich in unserem Urlaub im Falkensteiner Funimation Katschberg kennengelernt... Ich war sofort verliebt deswegen hab ich mich zu Hause dazu entschieden es unbedingt zu probieren ohne das Rezept vom Koch zu klauen...??? Panna Cotta klassisch kennt denk ich jeder...Diese ist besonders cremig... Die Kombi mit Apfel und Kürbiskernen ist herbstlich und gigantisch lecker...???
Portionen
5 Personen
Portionen
5 Personen
Panna Cotta mit Apfel und Karamell-Kürbiskernen
Rezept drucken
Dieses Dessert hab ich in unserem Urlaub im Falkensteiner Funimation Katschberg kennengelernt... Ich war sofort verliebt deswegen hab ich mich zu Hause dazu entschieden es unbedingt zu probieren ohne das Rezept vom Koch zu klauen...??? Panna Cotta klassisch kennt denk ich jeder...Diese ist besonders cremig... Die Kombi mit Apfel und Kürbiskernen ist herbstlich und gigantisch lecker...???
Portionen
5 Personen
Portionen
5 Personen
Zutaten
Panna Cotta
Apfelsauce
Kürbiskerne
Portionen: Personen
Dieses Rezept teilen
 

Schoko-Grieß-Schnitten mit Mangosauce

Schoko-Grieß-Schnitten mit Mangosauce
Rezept drucken
Geliebt bei Groß und Klein... Grießbrei in Schnittenform... Gepimpt mit Quark, Ei und Schokolade und anschließend im Ofen gebacken. Mangosauce dazu ist perfekt. Die Farbe meiner Sauce geht ins orange weil ich Flugmango verwendet habe... Dadurch schmeckt es ein bisschen exotischer...
Portionen
4 Personen
Portionen
4 Personen
Schoko-Grieß-Schnitten mit Mangosauce
Rezept drucken
Geliebt bei Groß und Klein... Grießbrei in Schnittenform... Gepimpt mit Quark, Ei und Schokolade und anschließend im Ofen gebacken. Mangosauce dazu ist perfekt. Die Farbe meiner Sauce geht ins orange weil ich Flugmango verwendet habe... Dadurch schmeckt es ein bisschen exotischer...
Portionen
4 Personen
Portionen
4 Personen
Zutaten
Schoko-Grieß-Schnitten
Mangosauce
Portionen: Personen
Anleitungen
  1. Milch in einem Topf aufkochen. Grieß einstreuen, aufkochen. 5 min bei kleiner Hitze quellen lassen.
  2. Ofen auf 200 Grad Ober/Unterhitze vorheizen.
  3. Eier trennen. Eiweiß zu Eischnee schlagen. Eigelb, Quark, Zucker, Vanillezucker verrühren. Grießbrei und Kakao unterschlagen. Eischnee unterheben.
  4. Eine Auflaufform mit 20*30 cm Größe leicht fetten. Grießteig einfüllen und glatt streichen. 20 min backen.
  5. Mango schälen, Fruchtfleisch vom Kern schneiden. Mit Orangensaft und Vanille pürieren.
  6. Grießmasse nach dem backen kurz ruhen lassen. In Streifen schneiden, mit Puderzucker bestäuben und mit der Sauce servieren.
Dieses Rezept teilen