Eierlikör-Vanille-Muffins ( all-in Rezept)

Eierlikör-Vanille-Muffins ( all-in Rezept)
Rezept drucken
Irgendwie bleibt bei uns nach Weihnachten immer Eierlikör übrig.. Da kommt ein all in Rezept genau richtig.. Turbo schnell, saftig und lecker.. Wer Eierlikör Rührkuchen liebt wird auch von den Muffins begeistert sein.
Portionen
12 Stück
Portionen
12 Stück
Eierlikör-Vanille-Muffins ( all-in Rezept)
Rezept drucken
Irgendwie bleibt bei uns nach Weihnachten immer Eierlikör übrig.. Da kommt ein all in Rezept genau richtig.. Turbo schnell, saftig und lecker.. Wer Eierlikör Rührkuchen liebt wird auch von den Muffins begeistert sein.
Portionen
12 Stück
Portionen
12 Stück
Zutaten
Portionen: Stück
Anleitungen
  1. Mufginblech mit Förmchen bestücken, Ofen auf 180 Grad Heißluft vorheizen.
  2. Alle Zutaten zu einem glatten Teig verrühren. Auf die Förmchen verteilen. Im heißen Ofen ca 25 min backen.
  3. Auskühlen lassen und mit Puderzucker bestäuben.
Dieses Rezept teilen
 

Zimt-Quark-Creme mit Pflaumen

Zimt-Quark-Creme mit Pflaumen
Rezept drucken
Pflaumen und Zimt sind immer ein gutes Team... In diesem Fall kommt der Zimt doppelt zum Einsatz... Im Pflaumenkompott und in der Quarkcreme... Für den perfekten Abschluss sorgen zerstoßenen Kekse. Lecker??? Sehr gut zum vorbereiten...
Portionen
6 Personen
Portionen
6 Personen
Zimt-Quark-Creme mit Pflaumen
Rezept drucken
Pflaumen und Zimt sind immer ein gutes Team... In diesem Fall kommt der Zimt doppelt zum Einsatz... Im Pflaumenkompott und in der Quarkcreme... Für den perfekten Abschluss sorgen zerstoßenen Kekse. Lecker??? Sehr gut zum vorbereiten...
Portionen
6 Personen
Portionen
6 Personen
Zutaten
Pflaumenkompott
Quark-Zimt-Creme
Portionen: Personen
Anleitungen
  1. Plänen waschen und würfeln. Zusammen mit Wasser, Vanillezucker und Zimt aufkochen lassen und 5 min köcheln lassen. Speise starke mit etwas Wasser anrühren. Zu den Pflaumen geben und aufkochen lassen bis es andickt.
  2. Kompott auf Gläser verteilen.
  3. Quark mit Vanille, Zucker und Zimt glattrühren. Sahne steif schlagen, unterheben. Creme auf dem Kompott verteilen.
  4. Amarettini Kekse grob zerstoßen und aufstreuen. Bis zum servieren kalt stellen.
Dieses Rezept teilen
 

Birnen-Schoko-Kuchen mit Zimtstreuseln

Birnen-Schoko-Kuchen mit Zimtstreuseln
Rezept drucken
Ein herbstlicher Kuchen mit Streuseln die nach Weihnachten schmecken...??? So hat die Streusel meine Tochter kommentiert...der Kuchen ist echt toll, die Schokoschicht ist toll saftig durch die geschmolzene Schokolade. Die Birnen sorgen zusätzlich für Saftigkeit... Bitte nehmt reife Birnen, falls ihr keine bekommt dann lieber die aus der Dose...
Portionen
24 cm Springform
Portionen
24 cm Springform
Birnen-Schoko-Kuchen mit Zimtstreuseln
Rezept drucken
Ein herbstlicher Kuchen mit Streuseln die nach Weihnachten schmecken...??? So hat die Streusel meine Tochter kommentiert...der Kuchen ist echt toll, die Schokoschicht ist toll saftig durch die geschmolzene Schokolade. Die Birnen sorgen zusätzlich für Saftigkeit... Bitte nehmt reife Birnen, falls ihr keine bekommt dann lieber die aus der Dose...
Portionen
24 cm Springform
Portionen
24 cm Springform
Zutaten
Schokoboden
Belag
Streusel
Portionen: Springform
Anleitungen
  1. Ofen auf 180 Grad Ober/Unterhitze vorheizen. Boden der Backform mit Backpapier bespannen.
  2. Schokolade über Wasserbad schmelzen. Butter mit Zucker und Vanillezucker cremig rühren. Eier nach und nach einarbeiten. Flüssige Schokolade einrühren. Mehl mit Stärke, Backpulver und Kakao mischen. Kurz unterrühren. Teig in die vorbereitete Form streichen.
  3. Birnen in Stücke schneiden, auf den Teig geben. Streuselzutaten in einer Schüssel mit den Händen zu Streusel verarbeiten. Auf den Birnen verteilen. Im heißen Ofen 40 min backen. Stäbchenprobe.
Dieses Rezept teilen