Der saftigste Schokoladengugelhupf

Der saftigste Schokoladengugelhupf
Rezept drucken
Meine kleine hat schon wieder nen Infekt an Land gezogen... Deswegen hatte sie Wunschtag.. Schokolade macht glücklich..Deswegen gibt es den saftigsten Schokoladengugelhupf zum gesund werden... Nicht wundern... Das heiße Wasser ist der geheimtrick.
Der saftigste Schokoladengugelhupf
Rezept drucken
Meine kleine hat schon wieder nen Infekt an Land gezogen... Deswegen hatte sie Wunschtag.. Schokolade macht glücklich..Deswegen gibt es den saftigsten Schokoladengugelhupf zum gesund werden... Nicht wundern... Das heiße Wasser ist der geheimtrick.
Zutaten
Portionen: Gugelhupfform
Anleitungen
  1. Gugelhupfform gut fetten und ausmehlen. Ofen auf 180 Grad Ober/Unterhitze vorheizen.
  2. Butter mit braunem Zucker, Zucker, Vanille, Zimt und Salz cremig rühren.
  3. Eier nach und nach gut einarbeiten. Mehl mit Backpulver und Kakao mischen. Abwechselnd mit der Milch und dem Amaretto zur Schaummasse geben.
  4. Heißes Wasser dazugeben und alles gut verrühren. In die Form geben und ca 50 min backen. Stäbchenprobe.
  5. Nach ca 30 min Abkühlzeit stürzen, komplett auskühlen lassen und mit Puderzucker bestäubt servieren.
Dieses Rezept teilen
 

Bulgursalat

Bulgursalat
Rezept drucken
Ich liebe diesen Salat... Egal ob im Sommer zum grillen, Picknick und Co...im Winter ist er für mich Vorfreude auf den Sommer😂😂 Wenn was übrig bleibt macht das überhaupt nichts, es kann nichts matschig werden und gut durchgezogen schmeckt der Salat fast noch besser😃😃😃
Portionen
4 Personen
Portionen
4 Personen
Bulgursalat
Rezept drucken
Ich liebe diesen Salat... Egal ob im Sommer zum grillen, Picknick und Co...im Winter ist er für mich Vorfreude auf den Sommer😂😂 Wenn was übrig bleibt macht das überhaupt nichts, es kann nichts matschig werden und gut durchgezogen schmeckt der Salat fast noch besser😃😃😃
Portionen
4 Personen
Portionen
4 Personen
Zutaten
Portionen: Personen
Anleitungen
  1. Bulgur nach Packungsangabe in Salzwasser bissfest garen. Den Kreuzkümmel dabei ins Kochwasser geben. Abkühlen lassen.
  2. Tomaten waschen und in Stücke schneiden. Zwiebel in halbe Ringe schneiden. Gurke der Länge nach vierteln und in Scheiben schneiden. Oliven halbieren. Petersilie grob hacken, Feta zerkrümeln.
  3. Die Zutaten mit dem Bulgur mischen. Zitrone auspressen. Den Saft zusammen mit dem Olivenöl und den italienischen Kräutern zu den Zutaten geben, alles gut vermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  4. Schmeckt lauwarm genauso lecker wie kalt und durchgezogen.
Dieses Rezept teilen
 

Apfel-Birnen-Tarte mit Marzipan

Apfel-Birnen-Tarte mit Marzipan
Rezept drucken
Eine tolle Kombi... Auf zartem Mürbeteigboden. Das aprikotieren macht die Tarte haltbarer und sorgt für einen schönen Glanz.. Ich hab zum bestreuen Apfelkuchen Gewürz von Ankerkraut verwendet.. Zimt geht aber auch...
Portionen
26 cm Tarteform
Portionen
26 cm Tarteform
Apfel-Birnen-Tarte mit Marzipan
Rezept drucken
Eine tolle Kombi... Auf zartem Mürbeteigboden. Das aprikotieren macht die Tarte haltbarer und sorgt für einen schönen Glanz.. Ich hab zum bestreuen Apfelkuchen Gewürz von Ankerkraut verwendet.. Zimt geht aber auch...
Portionen
26 cm Tarteform
Portionen
26 cm Tarteform
Zutaten
Belag
Portionen: Tarteform
Anleitungen
  1. Ofen auf 180 Grad Ober/Unterhitze vorheizen.
  2. Die Teigzutaten mit den Händen zu einem glatten Teig verkneten. In die Form drücken.
  3. Marzipan in dünne Scheiben schneiden. Teigboden damit belegen.
  4. Äpfel und Birnen in Spalten schneiden. Fächerartig auf das Marzipan legen. Im heißen Ofen 45 min backen.
  5. Aprikosenkonfitüre in einem kleinen Topf erhitzen. Die flüssige Konfitüre vorsichtig auf die warme Tarte pinseln.
Dieses Rezept teilen