Bananenbrot

Bananenbrot
Rezept drucken
Wer kennt es nicht.. Bananen fangen an braun zu werden und keiner will sie mehr essen... Perfekte Zeit für Bananenbrot... Hier dürfen die Bananen richtig braun sein, umso besser wird es... Vegan, gesund, saftig, lecker...
Bananenbrot
Rezept drucken
Wer kennt es nicht.. Bananen fangen an braun zu werden und keiner will sie mehr essen... Perfekte Zeit für Bananenbrot... Hier dürfen die Bananen richtig braun sein, umso besser wird es... Vegan, gesund, saftig, lecker...
Zutaten
Portionen: Kastenform
Anleitungen
  1. Kastenform fetten, Backofen auf 180 Grad Ober/Unterhitze vorheizen.
  2. Bananen in einer Schüssel zusammen mit Öl, Hafer-oder Mandelmilch, Zucker, Vanille, Salz entweder mit einem Kartoffelstampfer oder Gabel grob zerquetschen.
  3. Mehl und Backpulver zugeben und unterrühren.
  4. Zuletzt die Schokotropfen unterheben. In die vorbereitete Form geben und ca 60 min backen.
Dieses Rezept teilen
 

Zuckerfreie Bananenwaffeln ( mit abwandlung zur Torte)

Diese Waffeln sind super lecker und schon was für die kleinsten.. Zucker vermisst hier definitiv keiner…
Ich hab aus den Waffeln zum 1. Geburtstag meiner Tochter eine Torte gemacht. Siehe Tipps…screenshot_20200617-083035_gallery

Zuckerfreie Bananenwaffeln ( mit abwandlung zur Torte)
Rezept drucken
Portionen
10 Stück
Portionen
10 Stück
Zuckerfreie Bananenwaffeln ( mit abwandlung zur Torte)
Rezept drucken
Portionen
10 Stück
Portionen
10 Stück
Zutaten
Portionen: Stück
Anleitungen
  1. Öl, Eier und Milch gut verrühren. Mehl mit Backpulver mischen und zu einem glatten Teig rühren.
  2. Bananen mit einer Gabel fein zerquetschen, zum Teig geben. Im heißen Waffeleisen nacheinander ca 10 Waffeln backen.
Rezept Hinweise

Man kann daraus super eine Torte machen. Dazu Waffeln auskühlen lassen.
125 Mascarpone mit etwas Zitronenabrieb, Vanille und Tonkabohne glattrühren. 200 ml Sahne steif schlagen und unterheben. Waffeln jeweils mit Creme und Beeren nach herzenslust aufeinander stapeln.

Dieses Rezept teilen
 

Zimt-Bananen-Schoko-Kuchen

Zimt-Bananen-Schoko-Kuchen
Rezept drucken
2. Advent... Mit ein bisschen Goldpuder wird der Kuchen auch gleich festlich???? Sehr saftig, aromatisch, lecker... Kastenkuchen in edler Form...Schnell gemacht...
Portionen
25 cm Kastenform
Portionen
25 cm Kastenform
Zimt-Bananen-Schoko-Kuchen
Rezept drucken
2. Advent... Mit ein bisschen Goldpuder wird der Kuchen auch gleich festlich???? Sehr saftig, aromatisch, lecker... Kastenkuchen in edler Form...Schnell gemacht...
Portionen
25 cm Kastenform
Portionen
25 cm Kastenform
Zutaten
Portionen: Kastenform
Anleitungen
  1. Kastenform fetten und leicht ausmehlen. Ofen auf 180 Grad Ober/Unterhitze vorheizen.
  2. Butter mit Zucker, Vanillezucker und Zimt cremig rühren. Eier einzeln einarbeiten.
  3. Mehl mit Backpulver und Kakao mischen und abwechselnd mit der Sahne zur Schaummasse geben. Bananen zerquetschen und unterheben. Teig in die Form geben und im heißen Ofen ca 60 min backen.
  4. Abkühlen lassen. Aus der Form nehmen. Kuvertüre hacken, über heißem Wasserbad schmelzen. Kuchen damit überziehen und nach Bedarf mit Weihnachtszucker und Goldpuder verzieren.
Dieses Rezept teilen