Pizzaschnecken

Pizzaschnecken
Rezept drucken
Pizzaschnecken... Diese Teilchen sind hier beliebt bei groß und klein... Egal ob warm oder kalt... Auch am nächsten Tag schmecken die noch super. Bei der Füllung könnt ihr wenn ihr wollt auch noch gewürfelte Paprika oder Pilze verwenden..
Portionen
20 Stück
Portionen
20 Stück
Pizzaschnecken
Rezept drucken
Pizzaschnecken... Diese Teilchen sind hier beliebt bei groß und klein... Egal ob warm oder kalt... Auch am nächsten Tag schmecken die noch super. Bei der Füllung könnt ihr wenn ihr wollt auch noch gewürfelte Paprika oder Pilze verwenden..
Portionen
20 Stück
Portionen
20 Stück
Zutaten
Hefeteig
Füllung
Portionen: Stück
Anleitungen
  1. Hefe mit Zucker im lauwarmem Wasser auflösen... Mehl, Salz und Öl zugeben. Alles zu einem glatten Teig verkneten, an einem warmen Ort zugedeckt 30 min gehen lassen.
  2. Schinken und Salami klein schneiden. Zwiebel und Tomaten klein würfeln. Mit Tomatenmark, Käse , Pizzagewürz und Frischkäse vermischen.
  3. Ofen auf 200 Grad Ober/Unterhitze vorheizen. Backblech mit Backpapier belegen.Teig auf bemehlter Fläche zu einem Rechteck ausrollen. Ca 1,5 cm dick. Füllung aufstreichen. Von der langen Seite her aufrollen.
  4. Mit einem nassen Messer in Scheiben schneiden. Eigelb mit Milch verquirlen, Schnecken damit bestreichen und im heißen Ofen 15-20 min backen.
Dieses Rezept teilen
 

Pizzabrot

Pizzabrot
Rezept drucken
Pizzabrot ist hier gerne gesehen, euch erwartet ein softes Brot mit tollen Aromen. Am allerliebsten pur, Belag scheidet hier aus da das Brot ehrlich nen tollen Eigengeschmack hat. Hier wird es gerne zu nem Salat gegessen oder einfach pur... Ihr werdet staunen wie schnell es abnimmt... Noch ne gute Nachricht... Ihr braucht keine Maschine. Schüssel und Löffel und los gehts
Portionen
25 cm Kastenform
Portionen
25 cm Kastenform
Pizzabrot
Rezept drucken
Pizzabrot ist hier gerne gesehen, euch erwartet ein softes Brot mit tollen Aromen. Am allerliebsten pur, Belag scheidet hier aus da das Brot ehrlich nen tollen Eigengeschmack hat. Hier wird es gerne zu nem Salat gegessen oder einfach pur... Ihr werdet staunen wie schnell es abnimmt... Noch ne gute Nachricht... Ihr braucht keine Maschine. Schüssel und Löffel und los gehts
Portionen
25 cm Kastenform
Portionen
25 cm Kastenform
Zutaten
Portionen: Kastenform
Anleitungen
  1. Backform fetten. Tomaten auf einem Zewa entfetten und zusammen mit den Oliven grob hacken.
  2. Mehl mit Backpulver, Trockenhefe und Pizzagewürz in einer Schüssel verrühren. Salz, Wasser und Öl zugeben und alles mit einem Löffel kräftig verschlagen. (Teig ist flüssig). Tomaten und Olivenwürfel unterschlagen. Teig in die Form geben und abgedeckt 15 min an einem warmen Ort gehen lassen. Ofen auf 200 Grad Ober/Unterhitze vorheizen.
  3. In den Ofen eine backfeste Schüssel mit Wasser auf den Ofenboden stellen. Brot längs 1 cm tief einschneiden. Im heißen Ofen 35 min backen. Aus der Form nehmen und ohne Form im Ofen 10 min fertig backen damit es außen knusprig wird. Auskühlen lassen und genießen.
Dieses Rezept teilen