Beeren-Schoko-Kuchen mit Quarkgitter

Beeren-Schoko-Kuchen mit Quarkgitter
Rezept drucken
Ein Blech voll Glück... Fluffig er Schokoteig mit gemischten Beeren und einem Gitter aus Quarkmasse... Bestreut hab ich das Gitter mit Tonkabohnenzucker von www.ankerkraut.de Beim Verkauf von dem Gewürz wird jeweils 1 Euro an tolle Aktionen gespendet.
Portionen
1 tiefes Backblech
Portionen
1 tiefes Backblech
Beeren-Schoko-Kuchen mit Quarkgitter
Rezept drucken
Ein Blech voll Glück... Fluffig er Schokoteig mit gemischten Beeren und einem Gitter aus Quarkmasse... Bestreut hab ich das Gitter mit Tonkabohnenzucker von www.ankerkraut.de Beim Verkauf von dem Gewürz wird jeweils 1 Euro an tolle Aktionen gespendet.
Portionen
1 tiefes Backblech
Portionen
1 tiefes Backblech
Zutaten
schokoteig
Belag
Quarkgitter
Portionen: tiefes Backblech
Anleitungen
  1. Tiefes Backblech fetten. Ofen auf 175 Grad Ober/Unterhitze vorheizen.
  2. Eier mit Zucker, Wasser und Amaretto ca 8 min weiß cremig aufschlagen. Öl nach und nach zugeben. Mehl mit Backpulver und Kakao mischen und gleichmäßig unterheben. Teig auf das Blech streichen.
  3. Mit Beeren gleichmäßig bestreuen.
  4. Alle Zutaten für das quarkgitter zu einer homogenen Masse verrühren. Mit einem Spritzbeutel ein Gitter aufspritzen. Mit Gewürz bestreuen. 25 bis 30 min backen und gut auskühlen lassen.
Dieses Rezept teilen
 

Semmelknödel mit Pilzsauce

Semmelknödel mit Pilzsauce
Rezept drucken
Mein Mann ist jedes mal glücklich wenn ich ihm sage: kannst du bitte 6 Brötchen, gemischte Pilze und glatte Petersilie auf dem Markt besorgen? Dann weiß er was zum Essen gibt... 🤣🤣🤣 Wir lieben es alle abgöttisch.. Und selbst die Familienmitglieder die keine Pilzfans sind langen gerne zu...Natürlich könnt ihr auch nur eine Pilzsorte verwenden.. Ich mach immer gemischte Pilze für mehr Geschmacks Komponenten... Ebenso bleibt euch überlassen ob ihr Speckwürfel im Knödelteig haben wollt oder nicht...
Portionen
4 Personen
Portionen
4 Personen
Semmelknödel mit Pilzsauce
Rezept drucken
Mein Mann ist jedes mal glücklich wenn ich ihm sage: kannst du bitte 6 Brötchen, gemischte Pilze und glatte Petersilie auf dem Markt besorgen? Dann weiß er was zum Essen gibt... 🤣🤣🤣 Wir lieben es alle abgöttisch.. Und selbst die Familienmitglieder die keine Pilzfans sind langen gerne zu...Natürlich könnt ihr auch nur eine Pilzsorte verwenden.. Ich mach immer gemischte Pilze für mehr Geschmacks Komponenten... Ebenso bleibt euch überlassen ob ihr Speckwürfel im Knödelteig haben wollt oder nicht...
Portionen
4 Personen
Portionen
4 Personen
Zutaten
Semmelknödel
Pilzsauce
Portionen: Personen
Anleitungen
  1. Brötchen in Würfel schneiden und in eine große Schüssel geben. Zwiebel würfeln. Butter in einem Topf schmelzen lassen, Zwiebel darin andünsten. Wer Speck verwendet an dieser Stelle mit andünsten. Mit Milch ablöschen, dadurch wird sie lauwarm.
  2. Petersilie hacken, zusammen mit den Eiern zu den Brötchen geben. Zwiebeln und Milch daraufgeben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Alles gut durchmischen und 30 min ziehen lassen. Mehl unterkneten. Mit feuchten Händen ca 10 Knödel formen und entweder 20 min im Dampfgarer oder im Topf mit leicht kochendem Wasser garziehen lassen.
  3. In der Zwischenzeit Pilze putzen, je nach größe evtl halbieren.Schalotte würfeln. Öl erhitzen. Schalotte n würde l glasig dünsten. Pilze zugeben und anbraten. Mit Mehl bestäuben, anschließend mit der Brühe und Sahne ablöschen. 10 min köcheln lassen. Mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.
  4. Knödel mit Sauce anrichten.
Dieses Rezept teilen
 

Äpfel im Backteig mit Vanillesauce

Äpfel im Backteig mit Vanillesauce
Rezept drucken
Kindheit lässt grüßen... So sehr wie ich es als Kind geliebt hab, so sehr lieben es jetzt meine Kinder... Old but gold sozusagen... Während der Backteig etwas ruht mache ich die Vanille sauce... Der Rest, sprich das Ausbacken ist schnell gemacht.. Zimt-Zucker dazu und die Welt ist perfekt...
Portionen
4 Personen
Portionen
4 Personen
Äpfel im Backteig mit Vanillesauce
Rezept drucken
Kindheit lässt grüßen... So sehr wie ich es als Kind geliebt hab, so sehr lieben es jetzt meine Kinder... Old but gold sozusagen... Während der Backteig etwas ruht mache ich die Vanille sauce... Der Rest, sprich das Ausbacken ist schnell gemacht.. Zimt-Zucker dazu und die Welt ist perfekt...
Portionen
4 Personen
Portionen
4 Personen
Zutaten
Äpfel im Backteig
Vanillesauce
Portionen: Personen
Anleitungen
  1. Mehl in eine Schüssel sieben. Eier, Salz und Zucker zugeben und verrühren. Milch nach und nach zugeben und Rühren bis ein dickflüssiger Teig entsteht.
  2. In der Zwischenzeit für die Sauce Vanilleschote längs aufschneiden. Mark herrauskratzen, Mark, Schote, Zucker zusammen mit der Sahne und Milch aufkochen und 10 min bei kleiner Hitze ziehen lassen. Schote entfernen. Eigelb unter Rühren zugeben und unter ständigen Rühren vorsichtig erhitzen bis die Masse leicht anzieht. Umfüllen.
  3. Äpfel schälen. Kerngehäuse mit ein Apfelaustecher oder kleinem scharfen Messer entfernen und 1 cm dicke Scheiben schneiden.
  4. Pfanne erhitzen. Etwas Öl hineingeben. Apfelscheiben durch den Teig ziehen. In die Pfanne geben, noch etwas Teig auf die Apfelscheibe geben und von beiden Seiten goldbraun backen.
  5. So weiter verfahren bis alles aufgebraucht ist. Apfelscheiben mit Zimt-Zucker bestreuen und mit Vanillesauce servieren...
Dieses Rezept teilen