Möhrenpfannkuchentorte mit Radieschen-Dip

Möhrenpfannkuchentorte mit Radieschen-Dip
Rezept drucken
Pfannkuchen... Werden hier geliebt ohne Ende..in allen Varianten... Hier auch eine gute Variante für Gemüse Verweigerer.. Im Teig sind klein geraspelte Möhren😉 geschichtet mit Parmesan und Putenbrustscheiben ist es ein geniales Gericht für groß und klein.
Portionen
4 Personen
Portionen
4 Personen
Möhrenpfannkuchentorte mit Radieschen-Dip
Rezept drucken
Pfannkuchen... Werden hier geliebt ohne Ende..in allen Varianten... Hier auch eine gute Variante für Gemüse Verweigerer.. Im Teig sind klein geraspelte Möhren😉 geschichtet mit Parmesan und Putenbrustscheiben ist es ein geniales Gericht für groß und klein.
Portionen
4 Personen
Portionen
4 Personen
Zutaten
Pfannkuchen
Radieschen Dip
Portionen: Personen
Anleitungen
  1. Möhren schälen und fein raspeln. Eier mit Mehl und Milch zu einem platten Teig rühren, salzen und pfeffern. Möhrenraspel unterheben.
  2. Parmesan reiben. Ofen auf 75 Grad Ober/Unterhitze vorheizen.Ein beschichtete Pfanne mit Öl ausreiben. Nach und nach aus dem Teig ca 8-10 dünne Pfannkuchen backen.
  3. Die fertigen Pfannkuchen jeweils mit Putenbrust belegen, mit Parmesan bestreuen und aufeinander stapeln. Dazwischen im Ofen warmstellen.
  4. Für den Dip die Radieschen waschen und fein würfeln. Quark mit Meerrettich glattrühren. Radieschenwürfel unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  5. Torte in Stücke schneiden und mit Dip servieren...
Dieses Rezept teilen
 

Erdbeersalat mit Tonkasauce

Erdbeersalat mit Tonkasauce
Rezept drucken
Aromenfeuerwerk... Ich liebe, liebe, liebe es.... Erdbeeren mariniert mit Vanille, Minze und Limette... Kombiniert mit einer Sauce mit Tonkabohne ultra lecker...
Portionen
6 Personen
Portionen
6 Personen
Erdbeersalat mit Tonkasauce
Rezept drucken
Aromenfeuerwerk... Ich liebe, liebe, liebe es.... Erdbeeren mariniert mit Vanille, Minze und Limette... Kombiniert mit einer Sauce mit Tonkabohne ultra lecker...
Portionen
6 Personen
Portionen
6 Personen
Zutaten
Erdbeersalat
Tonkasauce
Portionen: Personen
Anleitungen
  1. Als erstes bereitet ihr die Sauce zu... Tonkabohne fein reiben. Mit der Sahne und der Milch aufkochen und 10 min ziehen lassen.
  2. Eigelbe mit Puderzucker verrühren. Zur Tonkasahne geben und langsam unter rühren die Masse erhitzen bis sie leicht anzieht. Nicht kochen!!!! Umfüllen. Sauce wird beim erkalten noch etwas fester.
  3. Erdbeeren waschen, putzen, klein schneiden. Minze hacken, zugeben. Puderzucker und Vanille untermischen. Limettenschale abreiben, Saft auspressen und zu den Erdbeeren geben.
  4. Erdbeeren auf Gläser verteilen, Sauce darauf verteilen.
Dieses Rezept teilen
 

Rhabarber-Pudding-Kuchen mit Streusel

Rhabarber-Pudding-Kuchen mit Streusel
Rezept drucken
Es ist Rhabarberzeit... Rhabarberkuchen esse ich am liebsten mit einer Baiserhaube oder als Variante mit Pudding und Streuseln. Das schöne ist das ihr nur einen Teig machen müsst, er wird sowohl als Boden als auch als Streusel verwendet.
Portionen
26 cm Springorm
Portionen
26 cm Springorm
Rhabarber-Pudding-Kuchen mit Streusel
Rezept drucken
Es ist Rhabarberzeit... Rhabarberkuchen esse ich am liebsten mit einer Baiserhaube oder als Variante mit Pudding und Streuseln. Das schöne ist das ihr nur einen Teig machen müsst, er wird sowohl als Boden als auch als Streusel verwendet.
Portionen
26 cm Springorm
Portionen
26 cm Springorm
Zutaten
Boden und Streusel
Belag
Pudding
Portionen: Springorm
Anleitungen
  1. Die Zutaten für den Boden und Streusel mit den Händen zu einem glatten Teig verkneten. Kühl stellen.
  2. In der Zwischenzeit Rhabarber putzen, schälen in Stückchen schneiden. Mit Zucker mischen und etwas ziehen lassen.
  3. Puddingpulver mit etwas Milch und dem Zucker glattrühren. Restliche Milch aufkochen, Mischung einrühren und unter Rühren andicken lassen. Umfüllen und Schmand unterrühren.
  4. Ofen auf 180 Grad Ober/Unterhitze vorheizen. Form mit Backpapier bespannen. 2/3 vom Teig als Boden in die Form drücken. Pudding darauf verstreichen. Rhabarber darauf gleichmäßig verteilen.
  5. Restlichen Teig als Streusel auf dem Rhabarber verteilen. Im heißen Ofen ca 45 min goldgelb backen.
Dieses Rezept teilen