Mascarpone-Limetten-Kuchen mit Schokocrunchboden ( no bake)

Mascarpone-Limetten-Kuchen mit Schokocrunchboden ( no bake)
Rezept drucken
Ich liebe ja den Sommer... Allerdings lieben den Sommer nicht alle Kuchen und Torten... Perfekte Lösung? Der Ofen bleibt aus, der Kühlschrank hilft mit.. Der Schoko-Keks-Boden ist schöner crunchy, die creme aromatisch und easy... Himbeeren toppen das ganze... Kann jeder, schmeckt jedem...
Portionen
20 cm Tortenring
Portionen
20 cm Tortenring
Mascarpone-Limetten-Kuchen mit Schokocrunchboden ( no bake)
Rezept drucken
Ich liebe ja den Sommer... Allerdings lieben den Sommer nicht alle Kuchen und Torten... Perfekte Lösung? Der Ofen bleibt aus, der Kühlschrank hilft mit.. Der Schoko-Keks-Boden ist schöner crunchy, die creme aromatisch und easy... Himbeeren toppen das ganze... Kann jeder, schmeckt jedem...
Portionen
20 cm Tortenring
Portionen
20 cm Tortenring
Zutaten
Boden
Portionen: Tortenring
Anleitungen
  1. Kekse gut zerbröseln. Butter mit Schokolade über einem heißen Wasserbad schmelzen. Mit den Keksbröseln vermischen. Tortenring auf 20 cm einstellen, auf eine Tortenplatte stellen. Keks-Schokobrösel hineingeben und alles fest andrücken. Kurz kühl stellen.
  2. In der Zwischenzeit Limetten heiß waschen. Schale abreiben, Saft auspressen. Zusammen mit der Mascarpone, Vanille und Puderzucker kurz glatt rühren bis alles verbunden ist. Masse auf den Keksboden streichen. Mit Himbeeren belegen.
  3. Bis zur Verwendung kühl stellen. Tortenring entfernen. Mit einem scharfen Messer in Stücke schneide.
Dieses Rezept teilen
 

Puffreis-Blaubeer-Torte

Puffreis-Blaubeer-Torte
Rezept drucken
Sommer, Sonne, Freude... Eine geniale Kombi... Crunchy Puffreis-Schoko-Boden, cremige Mascarponemasse, Blaubeeren, Baiserstückchen getoppt mit Blüten... Ich liebe es...
Portionen
26 cm Tortenring
Portionen
26 cm Tortenring
Puffreis-Blaubeer-Torte
Rezept drucken
Sommer, Sonne, Freude... Eine geniale Kombi... Crunchy Puffreis-Schoko-Boden, cremige Mascarponemasse, Blaubeeren, Baiserstückchen getoppt mit Blüten... Ich liebe es...
Portionen
26 cm Tortenring
Portionen
26 cm Tortenring
Zutaten
Boden
Portionen: Tortenring
Dieses Rezept teilen
 

Nougat-Cheesecake mit Streuseln

Nougat-Cheesecake mit Streuseln
Rezept drucken
Mmmh... Was tolles für Schleckermäuler.. Herrlich cremig und lecker... Die Streusel und der Boden werden aus einem Teig gemacht... Für den nötigen Crunch in den Streuseln sorgen zusätzlich gehackte Mandeln... Probiert es mal..
Portionen
26 cm Springform
Portionen
26 cm Springform
Nougat-Cheesecake mit Streuseln
Rezept drucken
Mmmh... Was tolles für Schleckermäuler.. Herrlich cremig und lecker... Die Streusel und der Boden werden aus einem Teig gemacht... Für den nötigen Crunch in den Streuseln sorgen zusätzlich gehackte Mandeln... Probiert es mal..
Portionen
26 cm Springform
Portionen
26 cm Springform
Zutaten
Boden und Streusel
Füllung
Portionen: Springform
Anleitungen
  1. Als erstes Boden und Streusel zubereiten. Butter, Zucker, Mehl, Salz mit Händen zu Streuseln verarbeiten.
  2. Boden der Springform mit Backpapier bespannen. Die Hälfte der Streusel einfüllen und als Boden festdrücken. Unter die andere Hälfte die Mandeln kneten und kühl stellen. Ofen auf 175 Grad Ober/Unterhitze vorheizen.
  3. Für die Füllung den Nougat über warmen Wasserbad weich werden lassen. Butter mit Zucker und Vanille cremig rühren.
  4. Eier einzeln einarbeiten. Quark, Mascarpone, Nougat, Schokopuddingpulver zugeben und alles cremig rühren. In die Form füllen. Streusel darauf verteilen.
  5. Im heißen Ofen 70 min backen. Evtl nach Hälfte der Backzeit abdecken. In der Form vollständig auskühlen lassen. Mit Puderzucker bestäuben und schlemmen.
Dieses Rezept teilen