Mango-Pflaumen-Kuchen mit Streusel

Mango-Pflaumen-Kuchen mit Streusel
Rezept drucken
Die letzten Tage waren so dunkel und grau, aus diesem Grund hab ich einen Blechkuchen gebacken der an den Sommer erinnert... Leuchtend gelbe Mango, rote Pflaumen, zitroniger Rührteig und Vanillestreusel...lecker...
Portionen
1 tiefes Backblech
Portionen
1 tiefes Backblech
Mango-Pflaumen-Kuchen mit Streusel
Rezept drucken
Die letzten Tage waren so dunkel und grau, aus diesem Grund hab ich einen Blechkuchen gebacken der an den Sommer erinnert... Leuchtend gelbe Mango, rote Pflaumen, zitroniger Rührteig und Vanillestreusel...lecker...
Portionen
1 tiefes Backblech
Portionen
1 tiefes Backblech
Zutaten
Streusel
Portionen: Backblech
Anleitungen
  1. Blech mit Backpapier belegen. Ofen auf 180 Grad Ober/Unterhitze vorheizen.
  2. Mango schälen, Fruchtfleisch vom Kern schneiden würfeln. Pflaumen halbieren, würfeln.
  3. Butter mit Zucker cremig rühren. Eier nach und nach einarbeiten.
  4. Mehl mit Backpulver mischen. Schale der Bio- Zitrone abreiben, Saft auspressen. Mehlmix und Zitronensaft- und Schale zur Schaummasse geben und kurz verrühren.
  5. Teig aufs Blech verstreichen. Pflaumen und Mangowürfel darauf verteilen.
  6. Zutaten für die Streusel in eine Schüssel geben und mit den Händen zu Streusel verarbeiten.
  7. Gleichmäßig auf dem Kuchen verteilen. Im heißen Ofen ca 40 min backen.
Dieses Rezept teilen
 

Mango-Baiser-Traum

Mango-Baiser-Traum
Rezept drucken
Es war einmal ein Sonntag...Viele Dinge die ich mag sind zusammen ins Glas gewandert und daraus wurde ein Bomben Dessert... Turbo schnell gemacht und sowas von lecker.... Ich muss es bald wieder machen😂😂😂
Portionen
5 Personen
Portionen
5 Personen
Mango-Baiser-Traum
Rezept drucken
Es war einmal ein Sonntag...Viele Dinge die ich mag sind zusammen ins Glas gewandert und daraus wurde ein Bomben Dessert... Turbo schnell gemacht und sowas von lecker.... Ich muss es bald wieder machen😂😂😂
Portionen
5 Personen
Portionen
5 Personen
Zutaten
Portionen: Personen
Anleitungen
  1. Mango schälen, Fruchtfleisch vom Kern schneiden und würfeln...
  2. Amarettinis und Baiser jeweils grob zerstoßen.
  3. Sahne steif schlagen. Frischkäse mit Puderzucker, Vanille und Zitronensaft cremig rühren. Sahne unterheben.
  4. In Gläser schichten. Amarettinis, Creme, Mango, Baiser, Creme, Baiser, Creme.. Mit restlichen Bröseln dekorieren. Bitte frisch zubereiten damit es nicht durchweicht
Dieses Rezept teilen
 

Schoko-Grießbrei mit Mango

Schoko-Grießbrei mit Mango
Rezept drucken
Grießbrei😍😍😍 Am liebsten warm mit Zimt und Zucker oder heißen Himbeeren... Aber stop... Wenn wir die Schokovariante machen dann lieber kalt, in diesem Fall mit Mango... Genial sage ich euch... Durch die Zartbitterschokolade wird es herb-süß kombiniert mit fruchtig-süßer Mango ein Traum...
Portionen
4 Personen
Portionen
4 Personen
Schoko-Grießbrei mit Mango
Rezept drucken
Grießbrei😍😍😍 Am liebsten warm mit Zimt und Zucker oder heißen Himbeeren... Aber stop... Wenn wir die Schokovariante machen dann lieber kalt, in diesem Fall mit Mango... Genial sage ich euch... Durch die Zartbitterschokolade wird es herb-süß kombiniert mit fruchtig-süßer Mango ein Traum...
Portionen
4 Personen
Portionen
4 Personen
Zutaten
Schoko-Grießbrei
Mango
Portionen: Personen
Anleitungen
  1. Schokolade grob hacken. Milch mit Zucker erwärmen, Schokolade darin schmelzen. Aufkochen, Grieß einrühren, kurz aufkochen und quellen lassen. Auf Gläser verteilen und erkalten lassen.
  2. Mango schälen, Fruchtfleisch vom Kern schneiden und klein würfeln. Mit Limettensaft und Vanille mischen.
  3. Mangowürfel vor dem servieren auf dem Grießbrei verteilen.
Dieses Rezept teilen