Ingwer-Beeren-Eistee

Ingwer-Beeren-Eistee
Rezept drucken
Ich kann es gar nicht leiden wenn Getränke im Sommer zu süß sind. Aus diesem Grund kommt der Eistee ohne Zuckerzugabe aus. Er schmeckt herrlich erfrischend. Meine Kinder lieben es wenn sich der Anfangs weiße Tee durch die Johannisbeer-Kirsch-Eiswürfel pink-rosa verfärbt. Frische Zitrone sorgt für den erfrischenden Kick
Portionen
4 Gläser
Portionen
4 Gläser
Ingwer-Beeren-Eistee
Rezept drucken
Ich kann es gar nicht leiden wenn Getränke im Sommer zu süß sind. Aus diesem Grund kommt der Eistee ohne Zuckerzugabe aus. Er schmeckt herrlich erfrischend. Meine Kinder lieben es wenn sich der Anfangs weiße Tee durch die Johannisbeer-Kirsch-Eiswürfel pink-rosa verfärbt. Frische Zitrone sorgt für den erfrischenden Kick
Portionen
4 Gläser
Portionen
4 Gläser
Zutaten
Portionen: Gläser
Anleitungen
  1. Johannisbeeren waschen, von den Rispen befreien. Mit Kirschsaft pürieren, durch ein Haarsieb streichen und in Eiswürfelbehältern einfrieren.
  2. Ingwer schälen, in Scheiben schneiden zusammen mit dem Wasser aufkochen. 5 min ziehen lassen. Abgießen und abkühlen lassen. Kalt stellen.
  3. Bio-Zitrone schälen. Je 2 Streifen in ein Glas geben. Eiswürfel auf die Gläser aufteilen, mit Ingwerwasser aufgießen, und mit etwas Zitronensaft abschmecken.
Dieses Rezept teilen
 

Orientalischer Bratreis

Orientalischer Bratreis
Rezept drucken
Soulfood... Dieses vegetarische Gericht ist einfach nur spannend... Manchmal schmeckt es im Mund süß dann wieder scharf, knackig und weich und anschließend wieder erfrischend... dafür sorgen karamellisierte Zwiebeln, Ingwer, Gemüse, orientalische Gewürze, Limette und Minze... Lasst euch darauf ein...
Portionen
4 Personen
Portionen
4 Personen
Orientalischer Bratreis
Rezept drucken
Soulfood... Dieses vegetarische Gericht ist einfach nur spannend... Manchmal schmeckt es im Mund süß dann wieder scharf, knackig und weich und anschließend wieder erfrischend... dafür sorgen karamellisierte Zwiebeln, Ingwer, Gemüse, orientalische Gewürze, Limette und Minze... Lasst euch darauf ein...
Portionen
4 Personen
Portionen
4 Personen
Zutaten
Minzjoghurt
Portionen: Personen
Anleitungen
  1. Reis mit 400ml Wasser, Salz und der Zimtstange nach Packungsangabe zubereiten. Zimtstange entfernen.
  2. In der Zwischenzeit Zwiebeln würfeln. 3 el Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen. Zwiebelwürfel mit Zucker bei mittlerer Hitze 10 min karamellisieren. Knoblauch und Ingwer hacken. Möhren und Zucchini raspeln. Datteln klein schneiden.
  3. Ingwer, Knoblauch, Datteln, Möhren, Zucchini, Raz el hanout und Kurkuma zu den zwiebeln geben und kräftig anbraten. Reis zugeben und ca 8 min braten. Mit Salz, Pfeffer und Limettensaft abschmecken.
  4. Minze hacken. Mit Joghurt, Limettensaft, 1 el Olivenöl verrühren und mit Salz und wenig Pfeffer abschmecken.
  5. Reis mit Minzjoghurt servieren. Schmeckt warm und kalt...
Dieses Rezept teilen
 

Zitronen-Ingwer-Limo

Zitronen-Ingwer-Limo
Rezept drucken
Lecker, erfrischend... Im Frühling und Sommer liebe ich es Getränke in Karaffen auf den Tisch zu stellen... In diesem Fall stehen 2 auf dem Tisch. Einmal mit stillem und einmal mit spritzigem Wasser, da gehen die Geschmäcker nämlich auseinander... Aber beim wichtigsten Punkt sich sich alle einig... Es schmeckt....
Portionen
1,8 l
Portionen
1,8 l
Zitronen-Ingwer-Limo
Rezept drucken
Lecker, erfrischend... Im Frühling und Sommer liebe ich es Getränke in Karaffen auf den Tisch zu stellen... In diesem Fall stehen 2 auf dem Tisch. Einmal mit stillem und einmal mit spritzigem Wasser, da gehen die Geschmäcker nämlich auseinander... Aber beim wichtigsten Punkt sich sich alle einig... Es schmeckt....
Portionen
1,8 l
Portionen
1,8 l
Zutaten
Portionen: l
Anleitungen
  1. Ingwer schälen und kleine schneiden, zusammen mit Zucker und 500 ml Wasser in einem kleinen Topf aufkochen und rühren bis sich der Zucker löst. Abkühlen lassen.
  2. Zitronensaft auf 2 Karaffen aufteilen. Ingwersirup abseihen und ebenfalls auf die Karaffen verteilen. Mit Wasser still oder spritzig aufgießen. In den Kühlschrank stellen.
  3. Zum Servieren Eiswürfel, Minze und Limettenscheiben ins Glas geben und mit Limo auffüllen.
Dieses Rezept teilen