Bananenbrot

Bananenbrot
Rezept drucken
Wer kennt es nicht.. Bananen fangen an braun zu werden und keiner will sie mehr essen... Perfekte Zeit für Bananenbrot... Hier dürfen die Bananen richtig braun sein, umso besser wird es... Vegan, gesund, saftig, lecker...
Bananenbrot
Rezept drucken
Wer kennt es nicht.. Bananen fangen an braun zu werden und keiner will sie mehr essen... Perfekte Zeit für Bananenbrot... Hier dürfen die Bananen richtig braun sein, umso besser wird es... Vegan, gesund, saftig, lecker...
Zutaten
Portionen: Kastenform
Anleitungen
  1. Kastenform fetten, Backofen auf 180 Grad Ober/Unterhitze vorheizen.
  2. Bananen in einer Schüssel zusammen mit Öl, Hafer-oder Mandelmilch, Zucker, Vanille, Salz entweder mit einem Kartoffelstampfer oder Gabel grob zerquetschen.
  3. Mehl und Backpulver zugeben und unterrühren.
  4. Zuletzt die Schokotropfen unterheben. In die vorbereitete Form geben und ca 60 min backen.
Dieses Rezept teilen
 

Brownie-Schokokuchen mit Mandelkruste

Brownie-Schokokuchen mit Mandelkruste
Rezept drucken
Wir lieben saftige Kuchen.... Am liebsten wenn er richtig schön chewy ist.... Das trifft bei diesem Rezept zu 100 Prozent zu... in Kombi mit der Mandel-Karamell-Kruste ein Traum
Portionen
1 Kastenform
Portionen
1 Kastenform
Brownie-Schokokuchen mit Mandelkruste
Rezept drucken
Wir lieben saftige Kuchen.... Am liebsten wenn er richtig schön chewy ist.... Das trifft bei diesem Rezept zu 100 Prozent zu... in Kombi mit der Mandel-Karamell-Kruste ein Traum
Portionen
1 Kastenform
Portionen
1 Kastenform
Zutaten
Schokokuchen
Mandelkruste
Portionen: Kastenform
Anleitungen
  1. Ofen auf 180 Grad Ober/Unterhitze vorheiten. Kastenform fetten.
  2. Schokolade mit der Butter auf einem heißen Wasserbad schmelzen. Beide Zuckersorten und Vanille einrühren. Eier zugeben und mit einem Schneebesen verrühren bis alles verbunden ist.
  3. Backakao und Mehl mischen. Zusammen mit dem Wasser zur Schokomasse geben und nur so lange rühren bis alles homogen ist. In die vorbereitete Form füllen und 55 min backen.
  4. Zum Ende der Backzeit die Mandelmasse vorbereiten. Butter und Zucker, Salz in einem Topf schmelzen und ca 2 min köcheln lassen. Sahne und Mandelblättchen zugeben. Die Masse nach der Backzeit auf dem Kuchen verteilen und weitere 12-15 min fertig backen.
  5. 30 min in der Form abkühlen lassen und anschließend genießen.
Dieses Rezept teilen
 

Der saftigste Schokoladengugelhupf

Der saftigste Schokoladengugelhupf
Rezept drucken
Meine kleine hat schon wieder nen Infekt an Land gezogen... Deswegen hatte sie Wunschtag.. Schokolade macht glücklich..Deswegen gibt es den saftigsten Schokoladengugelhupf zum gesund werden... Nicht wundern... Das heiße Wasser ist der geheimtrick.
Der saftigste Schokoladengugelhupf
Rezept drucken
Meine kleine hat schon wieder nen Infekt an Land gezogen... Deswegen hatte sie Wunschtag.. Schokolade macht glücklich..Deswegen gibt es den saftigsten Schokoladengugelhupf zum gesund werden... Nicht wundern... Das heiße Wasser ist der geheimtrick.
Zutaten
Portionen: Gugelhupfform
Anleitungen
  1. Gugelhupfform gut fetten und ausmehlen. Ofen auf 180 Grad Ober/Unterhitze vorheizen.
  2. Butter mit braunem Zucker, Zucker, Vanille, Zimt und Salz cremig rühren.
  3. Eier nach und nach gut einarbeiten. Mehl mit Backpulver und Kakao mischen. Abwechselnd mit der Milch und dem Amaretto zur Schaummasse geben.
  4. Heißes Wasser dazugeben und alles gut verrühren. In die Form geben und ca 50 min backen. Stäbchenprobe.
  5. Nach ca 30 min Abkühlzeit stürzen, komplett auskühlen lassen und mit Puderzucker bestäubt servieren.
Dieses Rezept teilen