Tonka-Jasmintee-Trüffel

Tonka-Jasmintee-Trüffel
Rezept drucken
Kleine Sünden dürfen manchmal sein. 3 Lieblinge von mir vereint in kleinen Pralinen... Innen wie Luftschokolade, außen leicht knusprig durch einen Puderzuckermantel...Bitte in einer Dose im Kühlschrank aufbewahren.
Portionen
40 Stück
Portionen
40 Stück
Tonka-Jasmintee-Trüffel
Rezept drucken
Kleine Sünden dürfen manchmal sein. 3 Lieblinge von mir vereint in kleinen Pralinen... Innen wie Luftschokolade, außen leicht knusprig durch einen Puderzuckermantel...Bitte in einer Dose im Kühlschrank aufbewahren.
Portionen
40 Stück
Portionen
40 Stück
Zutaten
Portionen: Stück
Anleitungen
  1. Tonkabohne fein reiben. Zusammen mit der Sahne aufkochen. Vom Herd nehmen. Teeblätter in der Flüssigkeit 5 min ziehen lassen. Durch ein Haarsieb abgießen.
  2. Kuvertüre hacken und zusammen mit der Butter in der abgeseihten Flüssigkeit auflösen. Kühl stellen ( ca 1 Stunde).
  3. Wenn die Masse kalt ist, richtig schön luftig aufschlagen... Die Konsistenz sollte wie eine Füllung von einem Mohrenkopf sein.
  4. Mit 2 Teelöffeln vorsichtig Nocken abstechen und in Puderzucker wälzen. Im Kühlschrank fest werden lassen.
  5. In Dosen verpacken und kühl aifbewahren
Dieses Rezept teilen
 

Limettencreme auf Keksboden

Limettencreme auf Keksboden
Rezept drucken
Was für Schleckermäuler, erfrischend und lecker. Der Keksboden muss bei mir sein... Ich brauche beim Dessert immer verschiedene Texturen??? Ich hab das Dessert in Marmeladengläsern serviert.. Optisch ne tolle Idee...
Portionen
5 Personen
Portionen
5 Personen
Limettencreme auf Keksboden
Rezept drucken
Was für Schleckermäuler, erfrischend und lecker. Der Keksboden muss bei mir sein... Ich brauche beim Dessert immer verschiedene Texturen??? Ich hab das Dessert in Marmeladengläsern serviert.. Optisch ne tolle Idee...
Portionen
5 Personen
Portionen
5 Personen
Zutaten
Keksboden
Limettencreme
Portionen: Personen
Anleitungen
  1. Kekse mit Zucker in eine Schüssel geben, mit einem Glasboden grob zerstoßen. Mit flüssiger Butter mischen. Auf Gläser verteilen andrücken.
  2. Limetten heiß waschen. Schale abreiben, Saft auspressen. Frischkäse mit Zucker, Limettenschale- und Saft cremig rühren. Sahne steif schlagen und unterheben. Creme auf dem Keksboden verteilen. Bis zum servieren kalt stellen.
Dieses Rezept teilen
 

Zimt-Quark-Creme mit Pflaumen

Zimt-Quark-Creme mit Pflaumen
Rezept drucken
Pflaumen und Zimt sind immer ein gutes Team... In diesem Fall kommt der Zimt doppelt zum Einsatz... Im Pflaumenkompott und in der Quarkcreme... Für den perfekten Abschluss sorgen zerstoßenen Kekse. Lecker??? Sehr gut zum vorbereiten...
Portionen
6 Personen
Portionen
6 Personen
Zimt-Quark-Creme mit Pflaumen
Rezept drucken
Pflaumen und Zimt sind immer ein gutes Team... In diesem Fall kommt der Zimt doppelt zum Einsatz... Im Pflaumenkompott und in der Quarkcreme... Für den perfekten Abschluss sorgen zerstoßenen Kekse. Lecker??? Sehr gut zum vorbereiten...
Portionen
6 Personen
Portionen
6 Personen
Zutaten
Pflaumenkompott
Quark-Zimt-Creme
Portionen: Personen
Anleitungen
  1. Plänen waschen und würfeln. Zusammen mit Wasser, Vanillezucker und Zimt aufkochen lassen und 5 min köcheln lassen. Speise starke mit etwas Wasser anrühren. Zu den Pflaumen geben und aufkochen lassen bis es andickt.
  2. Kompott auf Gläser verteilen.
  3. Quark mit Vanille, Zucker und Zimt glattrühren. Sahne steif schlagen, unterheben. Creme auf dem Kompott verteilen.
  4. Amarettini Kekse grob zerstoßen und aufstreuen. Bis zum servieren kalt stellen.
Dieses Rezept teilen