Richtiges Temperieren von Schokolade

Kennt ihr das? Ihr überzieht einen Kuchen, Pralinen oder ähnliches… Im ersten Moment alles gut, doch ein paar Tage später wird die Schokolade fleckig oder hat nen graustich. Das ist mehr als ärgerlich, der Geschmack leidet nicht aber die Optik Die Schokolade war zu heiß.

Mit der Impfmethode passiert euch das nicht mehr. Ihr schmelzt einfach 2/3 eurer Schokolade oder Kuvertüre über dem Wasserbad. In dieser Zeit hackt ihr das restliche Drittel. Wenn die Schokolade auf dem Wasserbad geschmolzen nehmt ihr sie vom Wasserbad weg und schmelzt das restliche Drittel durch die Restwärme der geschmolzenen Schokolade.

So habt ihr die Schokolade gut temperiert und sie behält den Glanz statt grau zu werden.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>