Zimtapfelkuchen mit Vanillesahne

Zimtapfelkuchen mit Vanillesahne
Rezept drucken
Biskuit, Zimtäpfel, Vanillesahne... Trotz der 3 Schichten ist der Kuchen schnell gemacht...Ich hatte gestern wirklich nicht viel Zeit aber musste einen Kuchen machen... Und das schöne ist, die Zutaten hat man eigentlich immer zu Hause...
Portionen
26 cm Springform
Portionen
26 cm Springform
Zimtapfelkuchen mit Vanillesahne
Rezept drucken
Biskuit, Zimtäpfel, Vanillesahne... Trotz der 3 Schichten ist der Kuchen schnell gemacht...Ich hatte gestern wirklich nicht viel Zeit aber musste einen Kuchen machen... Und das schöne ist, die Zutaten hat man eigentlich immer zu Hause...
Portionen
26 cm Springform
Portionen
26 cm Springform
Zutaten
Biskuit
Portionen: Springform
Anleitungen
  1. Ofen auf 180 Grad Ober/Unterhitze vorheizen. Boden der Springform mit Backpapier bespannen...
  2. Eier trennen, Eiweiß steif schlagen. Zucker einrieseln lassen. Flüssige Butter und Öl bei kleiner Temperatur unterschlagen. Mehl mit Backpulver mischen, dazusieben und unterheben.
  3. In die Form streichen und 15 min im heißen Ofen backen. Aus der Form nehmen, Tortenring drumherum geben.
  4. Puddingpulver mit Zucker, Zimt und einem Teil vom Saft anrühren. Restlichen Saft aufkochen. Pudding-Zimt Mischung einrühren und aufkochen. Äpfel schälen, raspeln und einrühren. Auf den Biskuitboden streichen. Abkühlen lassen.
  5. Sahne mit Vanillezucker, Vanille und San apart steif schlagen. Tupfen aufspritzen, mit Zimt bestäuben...
Dieses Rezept teilen
 
[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>