Vanille-Schoko-Waffeln

Vanille-Schoko-Waffeln
Rezept drucken
Kennt ihr das Beispiel beim Marmorkuchen? es gibt welche die lieben den hellen Teig und die anderen lieben den dunklen Teig. Und genau so war es gestern beim Waffel essen... Gibst du mir ein dunkles Herz? Ist also mal eine schöne Alternative zu klassischen Waffeln.
Portionen
ca 12 Waffeln
Portionen
ca 12 Waffeln
Vanille-Schoko-Waffeln
Rezept drucken
Kennt ihr das Beispiel beim Marmorkuchen? es gibt welche die lieben den hellen Teig und die anderen lieben den dunklen Teig. Und genau so war es gestern beim Waffel essen... Gibst du mir ein dunkles Herz? Ist also mal eine schöne Alternative zu klassischen Waffeln.
Portionen
ca 12 Waffeln
Portionen
ca 12 Waffeln
Zutaten
Portionen: 12 Waffeln
Anleitungen
  1. Eier mit Zucker, Vanille und Salz cremig aufschlagen. Mehl mit Puddingpulver und Backpulver mischen und zugeben. Ebenso Öl und Milch.
  2. Teig halbieren und unter die eine Hälfte den Kakao rühren. Waffeleisen vorheizen. Abwechselnd hellen und dunklen Teig aufs heiße Waffeleisen geben und nach und nach ausbacken.
  3. Nach Bedarf mit Puderzucker bestreut servieren.
Dieses Rezept teilen
 
[Gesamt:1    Durchschnitt: 5/5]
Vanille-Schoko-Waffeln geschrieben von Heike average rating 5/5 - 1 Besucherbewertungen

2 Gedanken zu “Vanille-Schoko-Waffeln

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>