Vanille-Marzipan-Schoko-Kuchen

Vanille-Marzipan-Schoko-Kuchen
Rezept drucken
In diesem Kuchen steckt ganz viel drin was mir wichtig ist an Zutaten... Vanille, Marzipan, Schokolade, Pistazien... Eine Tasse heiße Schokolade dazu und die Welt ist perfekt....Da stört selbst das Regenwetter nicht...
Portionen
26 cm Springform6
Portionen
26 cm Springform6
Vanille-Marzipan-Schoko-Kuchen
Rezept drucken
In diesem Kuchen steckt ganz viel drin was mir wichtig ist an Zutaten... Vanille, Marzipan, Schokolade, Pistazien... Eine Tasse heiße Schokolade dazu und die Welt ist perfekt....Da stört selbst das Regenwetter nicht...
Portionen
26 cm Springform6
Portionen
26 cm Springform6
Zutaten
Portionen: Springform6
Anleitungen
  1. Backform fetten, Ofen auf 180 Grad Ober/Unterhitze vorheizen.
  2. Eier trennen. Eiweiß mit Zitronensaft steif schlagen. Umfüllen. Marzipan würfeln und mit dem Zucker und der Butter zu einer homogenen Masse schlagen. Eigelbe nach und nach einarbeiten. Vanilleschote längs aufschneiden. Mark herauskratzen und zugeben.
  3. Mehl mit Backpulver und Mandeln mischen. Unter die Schaummasse rühren. Einschnee zur Hälfte unterrühren, zweite Hälfte unterheben. Schokolade klein hacken und unterheben.
  4. Teig in die Form streichen und im heißen Ofen 45 min backen. Aus dem Ofen nehmen, auskühlen lassen und aus der Form nehmen.
  5. Kuvertüre hacken m Über einem heißen Wasserbad schmelzen und den Kuchen damit überziehen. Mit Pistazien bestreuen und fest werden lassen.
Rezept Hinweise

Die ausgekratze Schote nicht wegwerfen. In ein Schraubglas mit Zucker geben und ziehen lassen... Weltbester Vanillezucker.

Dieses Rezept teilen
 
[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>