Rosenkuchen mit Schokolade

Rosenkuchen mit Schokolade
Rezept drucken
Rosenkuchen ist in diesem Sinne kein richtiger Kuchen, zumindest nicht im klassischem Sinn. Rosenkuchen ist eine tolle Sache für die Familie oder Freunde. Jeder zupft sich seine Rose ab und genießt. Trotz Schokolade ist die Füllung nicht zu süß sondern einfach nur lecker... Keine Angst vorm Hefeteig.wenn alle Zutaten die gleiche zimmerwarme Temperatur haben ist das die Halbe Miete
Portionen
26cm Springform
Portionen
26cm Springform
Rosenkuchen mit Schokolade
Rezept drucken
Rosenkuchen ist in diesem Sinne kein richtiger Kuchen, zumindest nicht im klassischem Sinn. Rosenkuchen ist eine tolle Sache für die Familie oder Freunde. Jeder zupft sich seine Rose ab und genießt. Trotz Schokolade ist die Füllung nicht zu süß sondern einfach nur lecker... Keine Angst vorm Hefeteig.wenn alle Zutaten die gleiche zimmerwarme Temperatur haben ist das die Halbe Miete
Portionen
26cm Springform
Portionen
26cm Springform
Zutaten
Portionen: Springform
Anleitungen
  1. Hefe und Zucker in der Milch auflösen. Restliche Teigzutaten zugeben und zu einem glatten Teig verkneten. Zugedeckt ca 45 min an einem warmen Ort gehen lassen bis sich das Volumen verdoppelt hat.
  2. Teig nochmal kneten, aus leicht bemehlter Arbeitsfläche zu einem Rechteck von 30 * 40 cm ausrollen. Mit flüssiger Butter bestreichen. Raspelschokolade, Kakao, Puderzucker und Zimt mischen. Die Teigplatte damit bestreuen und von der langen Seite her aufrollen. Den Boden der Springform mit Backpapier einspannen und den Rand fetten.
  3. Von der Rolle Stücke von 4 cm schneiden und aufrecht in die Form setzen. Zugedeckt nochmal 15 min gehen lassen. In der Zwischenzeit den Ofen auf 180 Grad Ober/Unterhitze vorheizen.
  4. Im heißen Ofen 35min backen. Bitte mit Sichtkontakt. Abdecken wenn es zu früh dunkel wird.
  5. Mit Puderzucker bestäuben. In Stücke zupfen und entspannen...
Dieses Rezept teilen
 
[Gesamt:3    Durchschnitt: 3/5]
Rosenkuchen mit Schokolade geschrieben von Heike average rating 3/5 - 3 Besucherbewertungen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>