Quark-Trifle Himbeer-Mango

Quark-Trifle Himbeer-Mango
Rezept drucken
Ein tolles Dessert zum vorbereiten... Vorbereiten ist in dem Fall sogar Pflicht denn richtig lecker wird es erst wenn es mindestens 1 Stunde durchzieht damit die Löffelbiskuit s zwar weich aber nicht matschig werden. Die Quarkcreme schmeckt locker, leicht und Himbeersauce und Mango ergänzen sich perfekt. Die nächste Grillparty kommt bestimmt. Das Trifle ist auch ein super Mitbringsel für den Anlass😄
Portionen
6 Personen
Portionen
6 Personen
Quark-Trifle Himbeer-Mango
Rezept drucken
Ein tolles Dessert zum vorbereiten... Vorbereiten ist in dem Fall sogar Pflicht denn richtig lecker wird es erst wenn es mindestens 1 Stunde durchzieht damit die Löffelbiskuit s zwar weich aber nicht matschig werden. Die Quarkcreme schmeckt locker, leicht und Himbeersauce und Mango ergänzen sich perfekt. Die nächste Grillparty kommt bestimmt. Das Trifle ist auch ein super Mitbringsel für den Anlass😄
Portionen
6 Personen
Portionen
6 Personen
Zutaten
Portionen: Personen
Anleitungen
  1. Himbeeren mit Vanillezucker und Zitronenschale pürieren und durch ein Haarsieb streichen.
  2. Quark mit Joghurt, Honig und Zitronensaft verrühren.
  3. Mango schälen, Fruchtfleisch vom Kern schneiden und würfeln.
  4. Einerechteckige Auflaufform mit Löffelbiskuits auslegen. Mit einem Teil der Himbeersauce beträufeln. Darauf einen Teil Quarkcreme, anschließend Mangowürfel... Den ganzen Vorgang wiederholen. Mit Mangowürfeln abschließen.
  5. Im Kühlschrank abgedeckt mindestens 1 Stunde durchziehen lassen. In Stücke schneiden und servieren.
Dieses Rezept teilen
 
[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>