Quark-Kirsch-Kuchen mit Streusel

Quark-Kirsch-Kuchen mit Streusel
Rezept drucken
Ein schöner Familienkuchen, Zimt, Vanille, Quark, Kirschen, Streusel auf Mürbeteigboden. 4 Schichten in einem, jeder Biss ist lecker... Bei uns ist dieser Kuchen gerne gesehen, er kann auch variiert werden z.B mit Aprikosen, Pfirsichen, Birnen usw... Seit kreativ
Portionen
24-26 cm Springform
Portionen
24-26 cm Springform
Quark-Kirsch-Kuchen mit Streusel
Rezept drucken
Ein schöner Familienkuchen, Zimt, Vanille, Quark, Kirschen, Streusel auf Mürbeteigboden. 4 Schichten in einem, jeder Biss ist lecker... Bei uns ist dieser Kuchen gerne gesehen, er kann auch variiert werden z.B mit Aprikosen, Pfirsichen, Birnen usw... Seit kreativ
Portionen
24-26 cm Springform
Portionen
24-26 cm Springform
Zutaten
Mürbeteigboden
Füllung
Portionen: Springform
Anleitungen
  1. Alle Mürbeteigzutaten mit den Händen zu einem homogenen Teig kneten. 2/3 vom Teig in die Form drücken und dabei einen kleinen Rand hochziehen.
  2. Kirschen abtropfen lassen. Eiweiß steif schlagen, umfüllen. Quark, Eigelb, Zucker, Zitronenabrieb, Vanille, Backpulver und Grieß glattrühren, Eischnee unterheben.
  3. Ofen auf 160 Grad Ober/Unterhitze vorheizen. Abgetropfte Kirschen auf dem Teigboden verteilen. Quarkmasse darauf verteilen. Den restlichen Mürbeteig darauf bröseln. Im heißen Ofen ca 75 min backen. Ggf nach Hälfe der Backzeit abdecken.
  4. Vollständig auskühlen lassen, aus der Form lösen, mit Puderzucker bestäuben und genießen.
Dieses Rezept teilen
 
[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>