Nektarinen-Grieß-Auflauf

Nektarinen-Grieß-Auflauf
Rezept drucken
Nektarinen... Ich liebe die sonnengelben Früchte... In Kombination mit flaumigen Grießbrei wird daraus ein lecker Auflauf... Entweder als Dessert oder süßes Hauptgericht...
Portionen
4 Personen
Portionen
4 Personen
Nektarinen-Grieß-Auflauf
Rezept drucken
Nektarinen... Ich liebe die sonnengelben Früchte... In Kombination mit flaumigen Grießbrei wird daraus ein lecker Auflauf... Entweder als Dessert oder süßes Hauptgericht...
Portionen
4 Personen
Portionen
4 Personen
Zutaten
Portionen: Personen
Anleitungen
  1. Ofen auf 180 Grad Ober/Unterhitze vorheizen. Auflaufform fetten.
  2. Vanilleschote längs aufschneiden, Mark herauskratzen. Schote und Mark zusammen mit Milch aufkochen. Schale der Zitrone fein abreiben und zugeben. Grieß einrieseln lassen und bei kleiner Hitze 5 min ausquellen lassen. Vom Herd nehmen.
  3. In der Zwischenzeit, Eier mit 2/3 der Butter, Zucker und Vanillezucker cremig aufschlagen. Unter der Grießbrei ziehen.
  4. Nekatarinen waschen, grob würfeln. Hälfte vom Grießbrei in die Form geben. Mit Nektarien bestreuen. Restlichen Grießbrei darauf verteilen.
  5. Die übrig gebliebene Butter in Flöckchen auf die Oberfläche geben. Im heißen Ofen ca 30 min goldbraun backen. Mit Puderzucker bestäuben. Heiß oder lauwarm genießen.
Dieses Rezept teilen
 
[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>