Mousse von weißer Schokolade und Kokos mit gebratener Ananas

Mousse von weißer Schokolade und Kokos mit gebratener Ananas
Rezept drucken
Weiße Schokolade, Kokos, Ananas... 3 Zutaten die sich perfekt ergänzen. Dieses Dessert lässt sich super vorbereiten und ist ein perfekter Abschluss. Locker, nicht zu süß, fruchtig. Hier waren alle schwer begeistert, hoff ihr seit es auch... Beim anbraten der Ananas hab Sundance Gewürz von www.freshbaby.at verwendet da es mit den Zutaten Kokos, Banane, Orange und Zitrone dazu perfekt war.
Portionen
6 Portionen
Portionen
6 Portionen
Mousse von weißer Schokolade und Kokos mit gebratener Ananas
Rezept drucken
Weiße Schokolade, Kokos, Ananas... 3 Zutaten die sich perfekt ergänzen. Dieses Dessert lässt sich super vorbereiten und ist ein perfekter Abschluss. Locker, nicht zu süß, fruchtig. Hier waren alle schwer begeistert, hoff ihr seit es auch... Beim anbraten der Ananas hab Sundance Gewürz von www.freshbaby.at verwendet da es mit den Zutaten Kokos, Banane, Orange und Zitrone dazu perfekt war.
Portionen
6 Portionen
Portionen
6 Portionen
Zutaten
Mousse
Portionen: Portionen
Anleitungen
  1. Für die Mousse Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Kuvertüre hacken. Kokosmilch in einem Topf aufkochen und etwas einreduzieren lassen. Topf vom Herd nehmen und Kuvertüre darin schmelzen lassen.
  2. Ei mit Eigelb über heißem Wasserbad vorsichtig cremig aufschlagen. Schokoladen-Kokosmilch zugeben und unterrühren. Vom Wasserbad nehmen. Gelatine ausdrücken und darin auflösen. Auf einem kalten Wasserbad kalt schlagen. Bio Limette heiß waschen, Schale abreiben, Saft auspressen und beides unter die Creme rühren.
  3. Sahne steif schlagen und nach und nach unter die Creme heben. Mousse in Gläser füllen und mindestens 4 Stunden kalt stellen.
  4. 1/2 Ananas schälen, halbieren und den harten Strunk abschneiden. Ananas in Würfel schneiden. Butter und Zucker in einer Pfanne erhitzen. Früchte zugeben und 3 min andünsten. Mit Vanille und Gewürz abschmecken und umfüllen.
  5. Wer möchte kann die Mousse stürzen und mit der Ananas anrichten oder ihr esst die Mousse im Glas und gebt die Ananas darüber, je nachdem was ihr optisch schöner findet.
Rezept Hinweise

Wenn ihr die Eier auf dem Wasserbad abschlagt müsst ihr etwas aufpassen. Wenn ihr unsicher seit dann lieber langsam und bei kleinerer Stufe rühren,  nicht das euch das Ei gerinnt. Falls es doch mal passiert gibt es noch die Möglichkeit mit einem Pürierstab wieder was zu retten.

Dieses Rezept teilen
 
[Gesamt:1    Durchschnitt: 5/5]
Mousse von weißer Schokolade und Kokos mit gebratener Ananas geschrieben von Heike average rating 5/5 - 1 Besucherbewertungen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>