Marzipan-Franzbrötchen

Marzipan-Franzbrötchen
Rezept drucken
Meine Kinder hatten ne Überraschung verdient... Sie lieben Marzipan ind Zimt... Also fluffigen Hefeteig machen, füllen und ab damit in den Ofen... Kinder glücklich, Mama glücklich...
Portionen
10 stück
Portionen
10 stück
Marzipan-Franzbrötchen
Rezept drucken
Meine Kinder hatten ne Überraschung verdient... Sie lieben Marzipan ind Zimt... Also fluffigen Hefeteig machen, füllen und ab damit in den Ofen... Kinder glücklich, Mama glücklich...
Portionen
10 stück
Portionen
10 stück
Zutaten
Hefeteig
Füllung
Portionen: stück
Anleitungen
  1. Hefe zusammen mit dem Zucker in der Milch auflösen. Mit Mehl, Butter, Ei und Salz zu einem glatten Teig verarbeiten. Zugedeckt an einem Warmen Ort 45 min gehen lassen.
  2. Marzipan kleinschneiden. Zusammen mit der Butter, Zucker und Zimt zu einer glatten Masse verschlagen. Bittermandelöl verstärkt den Geschmack vom Marzipan.
  3. Teig auf bemehlter Fläche auf Backblechbleche ausrollen.. Füllung auf dem Teig verstreichen. Eng aufrollen. In 10 Stücke schneiden. Mit einem Holzlöffel senkrecht in der Mitte fest eindrücken.
  4. Abdecken und nochmal 30 min gehen lassen. Ofen auf 170 Grad Heißluft vorheizen.
  5. Im heißen Ofen ca 25 min backen. Ggf nach der Hälfte der Zeit abdecken.
Dieses Rezept teilen
 
[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>