Macarons mit Vanillecreme

Macarons mit Vanillecreme
Rezept drucken
MACARONS..... Man muss kein Prophet sein um zu wissen das ich die Teile abgöttisch liebe... Meine Facebookseite hat sie als Profilbild in pinker Variante. Diesmal wurd es blau. Die Farbe ändert aber nichts am Geschmack. Außen zart knusprig innen weich und schmelzend....Mhhh... Es gibt beim herstellen der Macarons ein paar Dinge zu beachten die wirklich wichtig sind. Wenn ihr euch daran haltet kann eigentlich nichts passieren also habt bitte keine Angst und traut euch...
Portionen
40 Stück
Portionen
40 Stück
Macarons mit Vanillecreme
Rezept drucken
MACARONS..... Man muss kein Prophet sein um zu wissen das ich die Teile abgöttisch liebe... Meine Facebookseite hat sie als Profilbild in pinker Variante. Diesmal wurd es blau. Die Farbe ändert aber nichts am Geschmack. Außen zart knusprig innen weich und schmelzend....Mhhh... Es gibt beim herstellen der Macarons ein paar Dinge zu beachten die wirklich wichtig sind. Wenn ihr euch daran haltet kann eigentlich nichts passieren also habt bitte keine Angst und traut euch...
Portionen
40 Stück
Portionen
40 Stück
Zutaten
Macaronsschalen
Portionen: Stück
Anleitungen
  1. Wichtig... Für die Macaronsschalen müsst ihr die Zutaten exakt abwiegen. Mandeln zusammen mit dem Puderzucker fein mahlen und durch ein Haarsieb streichen... Das Ergebnis ist wie Puder...
  2. Abgewogenes Eiweiß sehr steif schlagen. Zucker und Salz einrieseln lassen und weiterschlagen bis die Masse glänzt. Lebensmittelfarbe nach Wahl einarbeiten.
  3. Eischnee nach und nach unter die Mandelmischung heben bis alles glänzt. Die Konsistenz könnt ihr mit fließender Lava vergleichen. Masse 3 Minuten rasten lassen.
  4. Bleche mit Backpapier vorbereiten. Masse in einen Spritzbeutel mit Lochtülle füllen (alternativ Gefrierbeutel mit Loch) und mit Abstand kleine Tupfen mit etwa 3 cm Durchmesser spritzen. Wichtig: ihr müsst die Macarons jetzt 30 min ruhen lassen, ( ohne Zugluft) dadurch bildet sich die Haut obendrauf und beim backen bildet sich das typische Füßchen.
  5. Ofen auf 140 Grad Ober/Unterhitze vorheizen. Macarons je nach Ofen 13 -15 min backen und unbedingt vollständig auskühlen lassen. Wenn ihr sie zu früh vom Blech nehmt habt ihr keinen schönen Boden. Ich backe sie exakt 14 min.
  6. Für die Füllung Butter cremig rühren. Puderzucker, Vanillemark und Extrakt zugeben und gut verrühren. Füllung auf eine Macaronhälfte spritzen und zusammensetzen.
Rezept Hinweise

Bei kühler Lagerung halten die Macarons 6 Tage aber ich denke sie überleben nicht...

Dieses Rezept teilen
 
[Gesamt:2    Durchschnitt: 5/5]
Macarons mit Vanillecreme geschrieben von Heike average rating 5/5 - 2 Besucherbewertungen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>