Johannisbeer-Joghurt-Würfel

20170716_091928

Johannisbeer-Joghurt-Würfel
Rezept drucken
Johannisbeeren... Meine Kinder haben ihre Liebe zu ihnen entdeckt und zwar eine große Liebe... Also geschaut was der Kühlschrank noch hergibt und einen saftigen Rührkuchen daraus bezaubert... Er geht super schnell ist also auch bei spontanem Kaffeebesuch eine schöne Idee... Ihr könnt den Kuchen auch in ner 26 cm Springform machen.
Portionen
24*24 cm Springform quadratisch
Portionen
24*24 cm Springform quadratisch
Johannisbeer-Joghurt-Würfel
Rezept drucken
Johannisbeeren... Meine Kinder haben ihre Liebe zu ihnen entdeckt und zwar eine große Liebe... Also geschaut was der Kühlschrank noch hergibt und einen saftigen Rührkuchen daraus bezaubert... Er geht super schnell ist also auch bei spontanem Kaffeebesuch eine schöne Idee... Ihr könnt den Kuchen auch in ner 26 cm Springform machen.
Portionen
24*24 cm Springform quadratisch
Portionen
24*24 cm Springform quadratisch
Zutaten
Portionen: Springform quadratisch
Anleitungen
  1. Ofen auf 200 Grad Ober/Unterhitze vorheizen. Form fetten.
  2. Butter schmelzen, abkühlen lassen. In der Zeit Beeren waschen und Vorsichtig von den Rispen ziehen. Zucker mit Eiern cremig aufschlagen.
  3. Flüssige Butter und Joghurt zugeben und gut einrühren. Mehl mit Backpulver und Zitronenschale mischen und unterrühren. Zuletzt die Johannisbeeren unterheben.
  4. Teig In die Form streichen und im Vorgeheizten Ofen 25-30 min backen. Abkühlen lassen und ggf mit Puderzucker bestäuben.
Dieses Rezept teilen
 
[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>