Hollerkuchen mit Beerenschmand

Hollerkuchen mit Beerenschmand
Rezept drucken
Fantakuchen kennt jeder, oder? Dieser Kuchen ist meine sommerliche Abwandlung davon... Dosenpfirisich, Zimt, Fanta und Co passt nicht zum Sommer... Holunderblütensirup, Himbeeren und Erdbeeren umso mehr.... Bei mir ist als Topping etwas Orangenabrieb und Kokosblütenzucker obenauf.
Portionen
26 cm Springform
Portionen
26 cm Springform
Hollerkuchen mit Beerenschmand
Rezept drucken
Fantakuchen kennt jeder, oder? Dieser Kuchen ist meine sommerliche Abwandlung davon... Dosenpfirisich, Zimt, Fanta und Co passt nicht zum Sommer... Holunderblütensirup, Himbeeren und Erdbeeren umso mehr.... Bei mir ist als Topping etwas Orangenabrieb und Kokosblütenzucker obenauf.
Portionen
26 cm Springform
Portionen
26 cm Springform
Zutaten
Biskuit
Belag
Portionen: Springform
Anleitungen
  1. Ofen auf 175 Grad Ober/Unterhitze vorheizen. Springformboden mit Backpapier bespannen.
  2. Eier mit Zucker weißcremig aufschlagen. Öl mit Wasser und Holundersirup unterrühren. Stärke mit Mehl und Backpulver mischen und kurz verrühren bis alles verbunden ist. Im heißen Ofen ca 30 min backen. Komplett auskühlen lassen.
  3. Einen Tortenring um den abgekühlten Boden geben. Erdbeeren halbieren und zusammen mit den Himbeeren auf dem Küchenboden verteilen.
  4. Schmand mit Holundersirup, Puderzucker und Sahnesteif verrühren. Sahne steif schlagen, unterheben. Auf den Beeren verteilen und ihm Kühlschrank ca 3 Stunden ruhen lassen.
  5. Tortenring entfernen. Evtl verzieren und servieren.
Dieses Rezept teilen
 
[Gesamt:2    Durchschnitt: 2/5]
Hollerkuchen mit Beerenschmand geschrieben von Heike average rating 2/5 - 2 Besucherbewertungen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>