Gateau au Chocolat

Gateau au Chocolat
Rezept drucken
Bonjour.... Heute ein Klassisches Backwerk der französischen Küche.. Und zwar ein traumhaftes. Zarter Mürbeteig trifft auf cremige Schokoladenfüllung. Das schön ist das die Füllung wirklich nicht knallsüß ist, sondern zartherb. Betrachtet es nicht als klassischen Kuchen denn das ist es bei weitem nicht. Eine Tarte ist wie ein schönes Dessert.
Portionen
28 cm Spring oder Tarteform
Portionen
28 cm Spring oder Tarteform
Gateau au Chocolat
Rezept drucken
Bonjour.... Heute ein Klassisches Backwerk der französischen Küche.. Und zwar ein traumhaftes. Zarter Mürbeteig trifft auf cremige Schokoladenfüllung. Das schön ist das die Füllung wirklich nicht knallsüß ist, sondern zartherb. Betrachtet es nicht als klassischen Kuchen denn das ist es bei weitem nicht. Eine Tarte ist wie ein schönes Dessert.
Portionen
28 cm Spring oder Tarteform
Portionen
28 cm Spring oder Tarteform
Zutaten
Mürbeteig
Füllung
Portionen: Spring oder Tarteform
Anleitungen
  1. Für den Mürbeteig die Butter in kleine Stücke schneiden und alles anschließend mit den Händen rasch zu einem glatten Teig verkneten. Form leicht einfetten, den Teig in die Form drücken. Bei einer Tarteform den Rand bis nach oben drücken, bei einer Springform 2cm. Form mit Teig 30 min kühl stellen. (Kühlschrank oder Gefrierfach).
  2. Ofen auf 170 Grad Ober/Unterhitze vorheizen. Boden im heißen Ofen 15 min vorbacken. In dieser Zeit die Füllung zubereiten. Dafür Kuvertüre grob hacken und zusammen mit der Butter über einem heißen Wasserbad schmelzen. Eier, Zucker und Vanille cremig rühren. Geschmolzene Butter-Schoko-Mischung kräftig unterschlagen. Mehl mit Kakao und Backpulver mischen, in die Masse sieben und unterheben.
  3. Ofentemperatur auf 175 Grad erhöhen, Füllung auf den vorgebackenen Boden geben und 12 min fertig backen.
  4. In der Form auskühlen lassen und mit Vanillesahne oder frischen Früchten genießen. Pur geht natürlich auch.
Dieses Rezept teilen
 
[Gesamt:1    Durchschnitt: 5/5]
Gateau au Chocolat geschrieben von Heike average rating 5/5 - 1 Besucherbewertungen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>