Flammkuchen Pfifferling

Flammkuchen Pfifferling
Rezept drucken
Flammkuchen ist hier immer beliebt bei allen... Knuspriger Teig, saftiger Belag.. Einfach, lecker und schnell
Portionen
2 Flammkuchen
Portionen
2 Flammkuchen
Flammkuchen Pfifferling
Rezept drucken
Flammkuchen ist hier immer beliebt bei allen... Knuspriger Teig, saftiger Belag.. Einfach, lecker und schnell
Portionen
2 Flammkuchen
Portionen
2 Flammkuchen
Zutaten
Teig
Portionen: Flammkuchen
Anleitungen
  1. Die Teigzutaten mit den Händen zu einem glatten Teig verkneten. 10 min ruhen lassen. Ofen auf 250 Grad Ober/Unterhitze vorheizen.
  2. Schmand und Creme fraiche verrühren. Pfifferlinge putzen. Zwiebel in halbe Ringe schneiden.
  3. In einer beschichteten Pfanne ohne Fett den Speck auslassen, Pilze und Zwiebeln zugeben, kräftig anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. Teig halbieren. Auf Backpapier hauchdünn ausrollen. Mehrmals mit einer Gabel einstechen. Die Hälfte der Schmandmasse darauf verstreichen. Die Hälfte vom Pilzbelag darauf verteilen. Mit der zweiten Teighälfte ebenso vorgehen. Im heißen Ofen nacheinander ca 15 min knusprig backen. Nach Bedarf mit Schnittlauchröllchen servieren.
Dieses Rezept teilen
 
[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>