Eiskaffeecreme

Eiskaffeecreme
Rezept drucken
Sommer und Eiskaffee... Gehört hier einfach dazu... Diesmal kommt der Eiskaffee aber als Dessert zum Einsatz... Eine luftige Creme geschichtet mit zerstoßenen Löffelbiskuits... Ein Traum...
Portionen
4 Personen
Portionen
4 Personen
Eiskaffeecreme
Rezept drucken
Sommer und Eiskaffee... Gehört hier einfach dazu... Diesmal kommt der Eiskaffee aber als Dessert zum Einsatz... Eine luftige Creme geschichtet mit zerstoßenen Löffelbiskuits... Ein Traum...
Portionen
4 Personen
Portionen
4 Personen
Zutaten
Portionen: Personen
Anleitungen
  1. Ei mit Zucker weißcremig aufschlagen. Milch nach und nach unterziehen. In einen Topf geben und erhitzen. Wichtig: noch nicht kochen.
  2. Eiskaffeepulver mit dem Wasser und der Stärke glattrühren. In die Eiermilch rühren. Masse leicht zum kochen bringen und leicht köcheln lassen bis die Masse eindickt. Umfüllen und abkühlen lassen. Sahne steif schlagen und unterheben.
  3. Biskuits grob zerstoßen. Dessert in Gläser schichten. Creme-Biskuits-Creme-Biskuits-Creme.
  4. Im Kühlschrank ein paar Stunden durchziehen lassen. Vor dem servieren mit Kakao oder Eiskaffeepulver bestäuben...
Dieses Rezept teilen
 
[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>