Bulgursalat

Bulgursalat
Rezept drucken
Ich liebe diesen Salat... Egal ob im Sommer zum grillen, Picknick und Co...im Winter ist er für mich Vorfreude auf den Sommer😂😂 Wenn was übrig bleibt macht das überhaupt nichts, es kann nichts matschig werden und gut durchgezogen schmeckt der Salat fast noch besser😃😃😃
Portionen
4 Personen
Portionen
4 Personen
Bulgursalat
Rezept drucken
Ich liebe diesen Salat... Egal ob im Sommer zum grillen, Picknick und Co...im Winter ist er für mich Vorfreude auf den Sommer😂😂 Wenn was übrig bleibt macht das überhaupt nichts, es kann nichts matschig werden und gut durchgezogen schmeckt der Salat fast noch besser😃😃😃
Portionen
4 Personen
Portionen
4 Personen
Zutaten
Portionen: Personen
Anleitungen
  1. Bulgur nach Packungsangabe in Salzwasser bissfest garen. Den Kreuzkümmel dabei ins Kochwasser geben. Abkühlen lassen.
  2. Tomaten waschen und in Stücke schneiden. Zwiebel in halbe Ringe schneiden. Gurke der Länge nach vierteln und in Scheiben schneiden. Oliven halbieren. Petersilie grob hacken, Feta zerkrümeln.
  3. Die Zutaten mit dem Bulgur mischen. Zitrone auspressen. Den Saft zusammen mit dem Olivenöl und den italienischen Kräutern zu den Zutaten geben, alles gut vermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  4. Schmeckt lauwarm genauso lecker wie kalt und durchgezogen.
Dieses Rezept teilen
 
[Gesamt:1    Durchschnitt: 1/5]
Bulgursalat geschrieben von Heike average rating 1/5 - 1 Besucherbewertungen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>