Bruschetta

Bruschetta
Rezept drucken
Wenn die Zeit losgeht mit frischen sonnengereiften Tomaten freue ich mich immer auf diese klassische Vorspeise und freue mich jedes mal darüber wie man aus so wenigen Zutaten etwas fantastisches entstehen lassen kann, immer wieder einfach immer wieder genial lecker. Da greift die ganze Familie gerne zu...
Portionen
ca 12 Stück
Portionen
ca 12 Stück
Bruschetta
Rezept drucken
Wenn die Zeit losgeht mit frischen sonnengereiften Tomaten freue ich mich immer auf diese klassische Vorspeise und freue mich jedes mal darüber wie man aus so wenigen Zutaten etwas fantastisches entstehen lassen kann, immer wieder einfach immer wieder genial lecker. Da greift die ganze Familie gerne zu...
Portionen
ca 12 Stück
Portionen
ca 12 Stück
Zutaten
Portionen: 12 Stück
Anleitungen
  1. Tomaten waschen, halbieren, Kerne und Saft entfernen und klein schneiden. Petersilie und Basilikum waschen von Stielen befreien und klein schneiden. Knoblauchzehen klein hacken.
  2. Tomaten, Petersilie, Basilikum und Knoblauch in eine Schüssel geben und mit Öl und Salz, Pfeffer vermischen.
  3. Ciabatta oder Baguette schräg in Scheiben schneiden. Im heißen Ofen oder Grillstäben mit Sichtkontakt auf einem Blech von beiden Seiten kurz anrösten. (dauert je nach Ofen 2-4 min).
  4. Aus dem Ofen nehmen, Tomatenmischung darauf verteilen und zugreifen.
Rezept Hinweise

Wer das Knoblaucharoma liebt kann nach dem anrösten mit der Schnittfläche einer Knoblauchzehe über das Brot reiben. Kann man, ist aber kein Muss.

Dieses Rezept teilen
 
[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>