Bananen-Haferflocken-Cookies

Bananen-Haferflocken-Cookies
Rezept drucken
Was passiert wenn man auf Pinterest stöbert, danach in der Küche stöbert und merkt das man alles da hat was man braucht... Schüssel raus,los geht's... das witzige ist das meine Bloggerkollegin von www.missblueberrymuffin.de exakt die gleiche Idee hatte. Deswegen haben wir gestern festgestellt, zwei dumme ein Gedanke... Das schöne ist das die Cookies ehrlich gesagt sind und perfekt dann wenn mal wieder Bananen rumliegen die keiner mehr essen mag... Also springt auch in die Küche und los geht's... Die Menge der Haferflocken kommt auf die Mange eurer Bananen an. Meine Werte sind also Richtwerte...
Portionen
9 Kekse
Portionen
9 Kekse
Bananen-Haferflocken-Cookies
Rezept drucken
Was passiert wenn man auf Pinterest stöbert, danach in der Küche stöbert und merkt das man alles da hat was man braucht... Schüssel raus,los geht's... das witzige ist das meine Bloggerkollegin von www.missblueberrymuffin.de exakt die gleiche Idee hatte. Deswegen haben wir gestern festgestellt, zwei dumme ein Gedanke... Das schöne ist das die Cookies ehrlich gesagt sind und perfekt dann wenn mal wieder Bananen rumliegen die keiner mehr essen mag... Also springt auch in die Küche und los geht's... Die Menge der Haferflocken kommt auf die Mange eurer Bananen an. Meine Werte sind also Richtwerte...
Portionen
9 Kekse
Portionen
9 Kekse
Zutaten
Portionen: Kekse
Anleitungen
  1. Ofen auf 175 Grad Ober/Unterhitze vorheizen... Blech mit Backpapier belegen..
  2. Bananen mit einer Gabel zerquetschen, Haferflocken zugeben und vermischen bis ihr eine formbare, weiche Masse habt...
  3. Mit einem Teelöffel Masse abstechen, zu Kugeln rollen und leicht platt drücken. Mit Backfesten Schokotropfen belegen und im heißen Ofen 12 min backen... Schmecken ofenwarm am besten...
Dieses Rezept teilen
 
[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>