Ajvar-Hackbällchen mit Tomatenbulgur und Joghurtsauce

Ajvar-Hackbällchen mit Tomatenbulgur und Joghurtsauce
Rezept drucken
Familienküche für groß und klein.... Wir lieben es... Unbedingt nachmachen.... Gerade Bulgur ist so wunderbar vielseitig... Die Sauce dazu ist ein Traum und Hackbällchen gehen ja sowieso immer😃😃😃
Portionen
4 Personen
Portionen
4 Personen
Ajvar-Hackbällchen mit Tomatenbulgur und Joghurtsauce
Rezept drucken
Familienküche für groß und klein.... Wir lieben es... Unbedingt nachmachen.... Gerade Bulgur ist so wunderbar vielseitig... Die Sauce dazu ist ein Traum und Hackbällchen gehen ja sowieso immer😃😃😃
Portionen
4 Personen
Portionen
4 Personen
Zutaten
Ajvar-Hackbällchen
Tomatenbulgur
Joghurtsauce
Portionen: Personen
Anleitungen
  1. Für die Hackbällchen Zwiebel und Knoblauch würfeln. Mit den restlichen Zutaten verkneten. Mit feuchten Händen ca 18 Bällchen formen. In einer Pfanne mit heißen Öl bei mittlerer Hitze braten.
  2. In der Zwischenzeit für den Bulgur die Zwiebel würfeln. Im Olivenöl anschwitzen. Bulgur zugeben und kurz mit anrösten. Mit Brühe ablöschen, Tomaten zugeben und unter Rühren ca 10 min köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Für die Sauce Knoblauch fein würfeln. Mit Joghurt, Zitronensaft, Öl und Salz verrühren. Zum Bulgur und den Bällchen reichen.
Dieses Rezept teilen
 
[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>